Biogärtnerei am Hirtenweg

Wildpflanzen, Kräuter, Gemüse & Beeren

Am Stadtrand von Basel, nahe eines Naturschutz- und Erholungsgebietes befindet sich seit 1996 die Biogärtnerei am Hirtenweg. Hier profitieren wir vom sonnigen Wetter des Jura-Nordfusses. Dies bedeutet aber auch grosse Temperaturschwankungen mit heissen Sommertagen und kalten Winternächten. Unsere Pflanzen sind dadurch robust und widerstandsfähig. In unseren schön angelegten Schaugärten zeigen wir Ihnen eine Vielzahl von Wildstauden, Kräutern und Gemüse. Einzigartig in der Schweiz können Sie bei uns auch einen Diabetes-Garten besichtigen.

Bio mit der Knospe

Der Biogedanke stand bei uns von Anfang an im Vordergrund. Eine schonende Produktionsweise und der Erhalt einer vielfältigen Flora und Fauna drängt sich in dieser schönen Umgebung buchstäblich auf. Als überzeugte Biogärtnerinnen produzieren wir streng nach den Richtlinien der Bio Suisse. Zudem sind wir Mitglied Bioterra Biogärtnereien.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein breites Sortiment an Wildstauden, eine Fülle verschiedener Kräuter-, Würz- und Duftpflanzen und eine grosse Auswahl an Gemüsesetzlingen. In Zusammenarbeit mit Pro Specie Rara kultivieren wir für Sie viele alte Nutzpflanzen. Auch Tomaten- und Chili-Begeisterten haben wir einiges zu bieten. Weiter finden Sie bei uns eine Auswahl an Obst und Beeren. In der Gärtnerei finden auch regelmässig Kurse statt (siehe Rubrik Veranstaltungen).

Preisliste (PDF)